Private Aufnahmen teilen

Die folgenden Schritte beschreiben die Freigabe einer privaten Aufnahme, z. B. einer Trauerfeier.

Jeder, der diesen Link hat, kann sich die private Aufzeichnung ansehen oder anhören.

  1. Zu Aufzeichnungen gehen
  2. Klicken Sie auf die zu teilende Aufnahme
  3. Klicken Sie auf die grüne Schaltfläche Teilen im rechten Menü
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Neuer Link
  5. Geben Sie einen (für Sie erkennbaren) Namen ein
  6. Klicken Sie auf Speichern
  7. Kopieren Sie den Link, indem Sie auf die rechte Kopierschaltfläche klicken
  8. Sie können den Link an die Personen senden, die die Aufzeichnung sehen dürfen

Der Link ist gültig, solange die Aufzeichnung noch auf unsergottesdienst.de zu sehen ist. Sollte der Zugang widerrufen werden, kann der Link entfernt werden.

Samenvoegen opname